Notice: unserialize(): Error at offset 483278 of 483295 bytes in /srv/www/vhosts/tsv1910/htdocs/libraries/src/Cache/CacheController.php on line 182
Sportfest in Niemberg 2019 - TSV 1910 Niemberg
Vereins News
Sponsoren

 

 

Vereins News

Sportfest in Niemberg 2019

Sportlich in den Sommer

ging es mit dem Sportfest und der 7. KITA-Olympiade.

Los ging es am 13.6. mit einem Freundschaftsspiel der Kegler gegen das Team Friesen Frankleben. Diese gewannen 7:1.

Am 14.6.spielten die „Alten Herren“. Hier traten 6 Mannschaften an.

Erster wurde das Trainer Team des TSV. 2.der TSV 1910 Niemberg, 3. SG Reußen, 4. SV Sennewitz, 5. VSG Oppin und 6. Home 24.

Gleichzeitig fand das BeachvolleyballTurnier statt. Hier gewann das Team der Moorkecker Gaststätte.

Samstag früh hieß es für alle bereits ab 8Uhr Aufbau und Vorbereitungen treffen für die 7.KITA Olympiade.

 

Um 10 Uhr war es dann so weit.

Die olympische Flamme, die Olympia-Flagge sowie die Vereinsfahne des TSV 1910 Niemberg wurden von Niemberger Jugend-Spielern auf den Platz getragen. Im Anschluss daran folgten die Kindergärten mit einem farbenfrohen Festeinzug und nahmen auf dem Rasen Aufstellung.

Nach dem Entzünden des olympischen Feuers und dem hissen der Olympia-Fahne eröffnete Elke Creutzmann; Präsidentin des TSV 1910 Niemberg, die Wettkämpfe.

Grußworte kamen auch vom Ortsbürgermeister Christian Kupski und von Frau Angela Heimbach; Präsidentin des Kreissportbund Saalekreis (KSB). Sie bedankte sich auch beim TSV 1910 Niemberg für die erneute Durchführung der KITA Olympiade.

Dann traten die Jüngsten in den Wettkampf und zeigten tolle Leistungen an den Stationen:

Ballwurf; Schlussweitsprung; 30m Sprint und in der Pendelstaffel.

Um 13Uhr wurde die Siegerehrung vorgenommen und jeder Teilnehmer erhielt eine Urkunde und Medaille.

Nach einer kurzen Pause, einer Stärkung vom Grill und einem leckeren Eis traten die C-Jugend Spieler zu einem Freundschaftspiel an.

Bei dem Wettkampf Stärkste Familie konnte sich Fam.Gottschlich über den Sieg freuen und das letzte Saisonspiel des 1. HerrenFußball-Teams konnte man im Anschluss ebenfalls anschauen.

Der Sonntag stand ganz im Zeichen des Nachwuchses.

Viele Eltern, Großeltern und Gäste waren zum Zuschauen und anfeuern gekommen.

Die Mannschaften spielten von 10 bis 13 Uhr ein Turnier der Klassen G, - F- und D Jugend.

Am frühen Sonntag Nachmittag endete unser traditionelles Sportfest und wir bedanken uns bei allen Unterstützern und Sponsoren für ihr Engagement und schicken sportliche Grüße an alle. DANKESCHÖN